Winteraktivitäten in der Region Hochkönig

Skifahren

Das Skigebiet der Region Hochkönig verfügt über 220 Pistenkilometer und ist natürlich live dabei im Skiverbund amadé. Ein besonderes Highlight ist die Königstour welche über 32km lang ist und durch die gesamte Skiregion führt. 

 

Doch das ist noch lange nicht alles. Mehrere Funparks und auch einige Varianten sorgen für Spaß. Doch auch der Genuss soll nicht zu kurz kommen. Zahlreiche Hütten mit regionalen Schmankers sorgen für Gaumenfreuden. Und auch veganer kommen in der Region Hochkönig nicht zu kurz. Seit dieser Saison servieren ausgewählte Hütten Köstlichkeiten die vegan zubereitet werden. 

 

Eine kleine Skigebiet "Perle" befindet sich am Hochkeil. 100% Naturschnee der für das besondere Pistenerlebnis sorgt, der Livingroom Funpark, eine 7km lange Pistenabfahrt nach Bischofshofen, und zahlreiche Tiefschneeabfahrten machen das Skigebiet so einzigartig. Natürlich live dabei im Skiverbund amadé

 

Ski amade Ticketshop >>

Ski Bus Mühlbach >>

Wetter Mühlbach >>

 


Langlaufen

Auch für Langläufer hat die Hochkönig Region so einiges zu bieten. In Mühlbach gitb es zwei sonnige Loipen die für jede Könnerstufe etwas bieten und sowohl fürs klassische Langlaufen als auch fürs Skaten bestens geeignet sind.

Eine der Loipen befindet sich beim Arthurhaus - ca. 7km vom Ortszentrum Mühlbach entfernt auf 1500m. Bei ausreichender Schneelage ist die Loipe 4 km lang und führt auf ein Hochplateau mit einer atemberaubenden Aussicht auf das Hochkönigmassiv.

Die andere Loipe ist am Dientner Sattel und ist ca. 7 km lang. Die Loipe ist sehr sonnig gelegen und schön flach.


Rodeln

Mühlbach ist ein wahres Paradies für Familien. Auch bei den Rodelbahnen ist für jedermann etwas dabei.

 

Von der Kopphütte führt eine 4 km Naturrodelbahn bis ins Ortszentrum von Mühlbach. Die Rodelbahn ist zwar abends nicht beleuchtet, aber tagsüber oder auch nachts mit Lampen steht dem Rodelvergnügen nichts im Weg.

 

Eine etwas kürzere Rodelbahn führt vom Reithgut ins Ortszentrum von Mühlbach und ist ca. 1 km lang. Diese Strecke ist beleuchtet und ausgezeichnet für Kinder geeignet.

 

Eine weitere inoffizielle Rodelbahn führt vom Paussbauer nach Mühlbach. Hinauf geht es über die Paussenberg Galerie- zu Fuß oder mit dem Auto. Hinunter geht es ebenfalls über die Straße, am Besten nach einer Stärkung im Gasthof Paussbauer.


Winterwandern

Keine andere Fortbewegungsart lässt einen die Umgebung so intensiv wahrnehmen und spüren wie das Wandern - egal ob mit oder ohne Schneeschuhe.  Die zahlreichen geräumten Winterwege in Mühlbach und Umgebung laden ein die herrlich verschneite Winterlandschaft zu erkunden. Eine tolle alternative ist es auch mit mit den Schneeschuhen neue Pfade zu entdecken und somit die Umgebung auf eigene Faust zu entdecken. Die idyllische Lage des Haus Hildegard ist besonders gut für solche Touren geeignet. Gerne geben wir Ihnen Tipps und Routenvorschläge.


Skitouren

Das Thema des Skitouren gehens erlebt in den letzten Jahren einen Hype und das nicht umsonst. Das selbstständige besteigen eines Gipfels verleiht einem ein erhabenes Gefühl. Der glitzernde Schnee, unberührte Natur und kein Laut ausser der der eigenen Schritte. Bergab geht es dann entweder über die Piste oder durch den Tiefschnee. Die Ausrüstung kann im Ort ausgeliehen werden und dem Skitourenvergnügen steht nichts mehr im Weg. 

Tel: 0043 6467 7804

Mobil: 0043 660 4024343

Mail: fam.kollmann@aon.at

 

Kontakt:

Kollmann Hildegard

Haus Hildegard

Güterweg Unterleeh 362

5505 Mülbach am Hochkönig

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck